El CEO de Visa mira hacia el futuro en el mundo de las criptomonedas

El CEO de Visa es optimista de que se ejecutarán más monedas digitales en la red Visa en el futuro.

Los activos digitales serán muy útiles en países con un alto número de personas no bancarizadas, agregó

Sin embargo, pueden pasar varios años antes de que Visa adopte por completo la tecnología naciente.

Alfred Kelly, director ejecutivo del gigante de pagos Visa, dijo que su empresa ve un gran potencial en las monedas digitales en los próximos años, especialmente en los mercados en desarrollo con un número significativo de personas no bancarizadas, según el informe de CNBC publicado el viernes.

„Las criptomonedas son una parte en desarrollo de los pagos en el mundo“, dijo Kelly, y agregó: „En última instancia, podríamos ver que las monedas digitales se ejecutan en la red Visa de manera más regular“, aunque „dentro de varios años“.

Recientemente, la empresa adquirió Plaid, una empresa que ayuda a 11.000 instituciones financieras en Estados Unidos y 2.700 desarrolladores de fintech a intercambiar datos

„Somos una red y cada vez más intentamos convertirnos en una red de redes“, señaló Kelly, explicando: „Plaid es, en su nivel más simple, otra red que creemos que encaja en el deseo de tener múltiples redes en las que movemos información y dinero en todo el mundo „.

El CEO de Visa agregó que una de las mayores ventajas de las criptomonedas radica en los 1.700 millones de personas no bancarizadas en todo el mundo que no tienen acceso a cuentas tradicionales.

„Hay 1.7 mil millones de personas en la faz de la Tierra que creemos que no están bancarizadas en un sistema bancario convencional en cualquier país en el que vivan, incluidos algunos aquí en los Estados Unidos“, señaló Kelly, y agregó: „Ciertamente estamos abiertos a cualquier vehículo que ayuda a facilitar el movimiento de dinero en todo el mundo. Queremos estar en el medio „.

Desenvolvedores de Eletrodomésticos Aplicam Correção Após Apple Update Bricks Bitcoin Carteiras

Após a atualização mais recente do Mac, que causou grandes problemas para uma das carteiras mais antigas da Bitcoin, sua equipe de desenvolvimento lançou uma correção.

Originalmente levantada como um problema no Github, a atualização do Big Sur está trazendo clientes do MacOS Electrum, uma carteira de software Bitcoin (BTC, -3,60%) que é a favorita dos usuários de energia por causa de suas complexas ferramentas e controles de usuário. A equipe do Electrum anunciou hoje que um novo lançamento corrige o problema.

„Atualmente, o último lançamento do Big Sur quebrou completamente o Electrum [para dispositivos Mac]. Você não pode abrir o aplicativo ou carregar nenhuma de suas carteiras“, disse um usuário do Electrum, Nico, à CoinDesk.

A edição foi aberta no Electrum’s Github em 1º de agosto, por volta da época em que a Apple lançou o beta do Big Sur.

Ao se inscrever, você receberá e-mails sobre os produtos CoinDesk e concorda com nossos termos e condições e política de privacidade.
Embora a „causa raiz ainda seja desconhecida„, disse o desenvolvedor do Electrum SomberNight na página de edição do Github, ela está relacionada ao tratamento do Big Sur em Python, a linguagem de codificação em que o Electrum está escrito.

Para resolver o problema, os usuários do Electrum podem executar o software a partir do código fonte (ou seja, compilando manualmente o código fonte) ou podem agrupar uma versão mais antiga do Python em seu software. A correção da equipe do Electrum incorpora esta última solução.

Para Bitcoin, os problemas da Apple batem em casa
O snafu é o primeiro caso do último lançamento da Apple perturbando o reino do Bitcoin, mas não é a primeira vez que a atualização causou problemas.

No lançamento da versão 11.0 na semana passada, um erro nos servidores da Apple causou o desligamento mundial do hardware Mac executando a atualização. Estes servidores processam solicitações OCSP, ou os pacotes de dados que verificam as credenciais dos usuários para as aplicações.

Os usuários de Mac logo descobriram que a atualização do Big Sur e o erro estavam relacionados. O Big Sur envia solicitações OCSP para cada aplicação online e offline que um usuário abre, e se essas solicitações falharem, então o computador também falha.

Este recurso de registro de atividades está presente desde a atualização da Catilina da Apple, mas Big Sur o faz para que os usuários Mac não possam enganar o recurso com firewalls e VPNs como antigamente.

Estas solicitações são transmitidas sem criptografia, levantando preocupações de privacidade sobre como estes dados podem ser interceptados e utilizados por terceiros. Da perspectiva de um usuário Bitcoin, este recurso seria transmitido toda vez que uma carteira, misturador de moedas ou outro serviço relacionado ao Bitcoin fosse usado em seu dispositivo.

Das Spiel von Baccarat – Historischer Überblick

Baccarat ist eines der ältesten Casinospiele und stammt aus dem 14. Jahrhundert, als es von Italien nach Frankreich gebracht wurde. Der Name des Spiels stammt vom italienischen Wort „Baccarat“ , das ins Englische übersetzt „Null“ bedeutet .

Es gibt jedoch eine ziemlich gute Erklärung für den Namen

Im BaccaratAlle Zehner, Buben, Könige und Königinnen haben einen Wert von Null. Gleiches gilt für jede Hand, die Null ergibt. Zum Beispiel macht eine Hand von sieben und drei Null und damit Baccarat.

Die vertrauenswürdigsten historischen Quellen hier online behaupten, dass Baccarat vom italienischen Wort für Null abgeleitet ist, aber es gibt einige Argumente über den Ursprung des Spiels, da das französische Wort „Baccarat“ auch Null bedeutet. Nach der beliebtesten Version für den Ursprung von Baccarat wurde es von Felix Falguiere , einem begeisterten Spieler aus Italien, erfunden . Anfangs wurde Baccarat mit Tarotkarten gespielt.

König Ludwig XIV., Bekannt als einer der mächtigsten französischen Herrscher, verbot alle Formen des Glücksspiels, aber anstatt das Interesse an solchen Spielen zu verringern, hatte das Verbot den gegenteiligen Effekt. Baccarat wurde noch populärer und die französische VersionChemin de Feroder kurz Chemmy , wurde weit verbreitet.

Obwohl die ersten Rekorde für das Spiel aus dem 14. Jahrhundert stammen, begann Baccarat erst im 19. Jahrhundert, in Europa an Popularität zu gewinnen. Davor war es vor allem bei französischen Königen beliebt.

Wie oben erwähnt, wurde Baccarat im 19. Jahrhundert zu einem in Europa häufig gespielten Spiel, und es gab in jedem Land eine bevorzugte Variante. Das Interesse an der Chemin de Fer-Variante war in Europa zwar groß, aber nach verschiedenen QuellenPunto Bancowar die am häufigsten gespielte Variante in Großbritannien. Tatsächlich war es die englische Variante, die in den USA als American Baccarat populär wurde.

Das Spiel war nicht nur beim französischen Adel beliebt, sondern auch bei High Rollern weit verbreitet. Es ist eine bekannte Tatsache, dass die leidenschaftlichsten Spieler sich für Baccarat interessierten und große Einzelwetten abschlossen.

Im Laufe der Zeit entstanden viele Baccarat-Versionen, von denen einige im Laufe der Jahre weiterhin beliebt waren. Einige der am häufigsten gespielten Baccarat-Versionen sind Punto Banco, Baccarat Banquet und Chemin de Fer.

Alles Baccarat VariationenGrundsätzlich gelten die gleichen Regeln, aber die Art und Weise, wie Karten ausgegeben werden , unterscheidet sie voneinander

Heutzutage scheinen die beliebtesten Varianten in den USA Punto Banco und Mini Baccarat zu sein, bei denen die Spieler auf eines von drei möglichen Ergebnissen setzen sollen. Mini Baccarat ist nicht ohne Grund eine beliebte Baccarat-Variante.

Die zunehmende Beliebtheit von Baccarat führte zur Erfindung von Mini Baccaratwo die niedrigen Tischlimits und vereinfachten Regeln Massenspieler anzogen. Heute kann man sich einer Partie Baccarat hingeben, auch wenn die durchschnittliche Bankrollgröße groß ist. Die Baccarat-Versionen mit großem Tisch haben normalerweise ziemlich hohe Tischlimits , was sie zu einer bevorzugten Option der High Roller macht, während Mini-Baccarat-Tische vernünftigere Limits haben.

Die Online-Mini-Baccarat-Spiele folgen den amerikanischen Regeln. Der Zufallsgenerator ist verantwortlich für die Fairness des Spiels und die gleiche Gewinnchance aller Teilnehmer. Einige Casinos bieten auch Live-Dealer-Baccarat-Spiele an, bei denen Sie mit einem Croupier interagieren und die Entwicklung des Spiels genau beobachten können.

Heutzutage ist Baccarat in jedem stationären Casino auf der ganzen Welt zu finden. Chemin de Fer , die französische Variante von Baccarat, wurde in England populär, aber diese Variante durchlief einige Regeländerungen und ist heute bekannt alsEuropäisches Baccarat.

Ätherische Wale starten Krypto-Absturz mit 4’000 ETH-Dump

Ein Ethereum-Wal, der heute Morgen bis zu 4.000 ETHs auf Binance dumpte, könnte dafür verantwortlich sein dass der Abschwung des Krypto-Marktes in Gang gesetzt wurde.

Wie tief könnte die Korrektur im Ethereum nach einer solch substanziellen Rallye das ganze Jahr 2020 hindurch gehen?

DeFi-Trend-Fallout nimmt dem Ethereum-Bull Run die Beine weg

Der späte US-Präsident John F. Kennedy sagte bekanntlich, eine „steigende Flut hebt alle Boote an“. Es war der DeFi-Trend, der dazu beitrug, dass Ethereum vor Bitcoin im Jahr 2020 neue Höchststände erreichte.

Und obwohl in jüngster Zeit das BTC-Verhältnis bei den wichtigsten Altmünzen eine Niederlage erlitten hat, war es die Rallye von Bitcoin, die dazu beigetragen hat, Ethereum und andere Top-Alts vor dem völligen Zusammenbruch zu bewahren.

Aber das bedeutet nicht, dass ein ernsthafter Ausverkauf von Altmünzen nicht auch bei Bitcoin das Blatt wenden könnte.

Ein ausreichend großer Wal, der in der Lage ist, Märkte mit einem großen Spritzer einer Verkaufsorder zu bewegen, tat genau das und schickte den Krypto-Markt nach Tagen des Aufwärtstrends auf dem Rücken einer bullishen Bitcoin nach unten.

Laut den Daten von CoinMetrics entschied sich ein Wal auf Binance heute Morgen über Nacht, 4.000 ETH in den Markt zu werfen, als die Liquidität am trockensten war.

Erneuter Widerstandstest der gedrehten Unterstützung könnte Nagel in den Bärenmarktsarg schlagen

Ethereum hat 2020 einen Ausbruch gehabt und Bitcoin mit großem Vorsprung geschlagen, und selbst nach einem kurzfristigen Rückgang ist es seit Jahresbeginn weit über 180% gestiegen.

Die Altcoin stieg das ganze Jahr über aufgrund der Stärke des DeFi-Trends, der erst vor kurzem begann, sich selbst abzuschwächen. Die Dynamik verlagerte sich in Richtung Bitcoin, das nur noch weiter zerkleinert wurde.

Jetzt, wo Bitcoin dank der von diesem Ethereum-Wal ausgelösten Welle über die Krypto-Welle möglicherweise ins Wanken gerät, könnte der gesamte Markt stark einbrechen, ohne dass das Boot die steigende Flut verursacht, von der Kennedy sprach.

Stattdessen könnte ein drainähnlicher Effekt die Renditen des Jahres 2020 ausspülen, insbesondere in einer Zeit, in der das Risiko am höchsten ist, da eine Wahl innerhalb weniger Stunden zum Abschluss kommt.

Ein scharfer Ausverkauf könnte jedoch eine erneute Prüfung der Unterstützung, die sich in Widerstand verwandelte, auslösen, die während der gesamten Baisse als Schlüsselniveau für Ethereum fungierte.

Ein erster steigender Keil schickte Ethereum nach unten, um die rote Linie als Unterstützung zu testen, und beim nächsten Versuch schaffte es Ethereum, einen Bärentrend zu überwinden. Ein zweiter steigender Keil erreichte die rote Linie, während der dritte Keil in der Mitte die rote Linie durchbrechen konnte.

Der Aufwärtstrend ist wieder in Gang gekommen, seit die Altmünze der obersten Rangordnung wieder über die rote Linie gekommen ist, aber jetzt muss sie wieder nach unten kommen, um zu bestätigen, dass die rückläufigen Tage für den Krypto-Markt vorbei sind, und nie wieder wird Ethereum unter der $250-Unterstützung gehandelt werden.

La redditività del mining di Bitcoin sale al massimo di sei mesi

L’aumento del prezzo del bitcoin ha portato a un aumento del reddito dei minatori. Entro la fine di ottobre, hanno guadagnato $ 353 milioni (+ 8%), come precedentemente riportato dagli analisti di Bitcoin Circuit.

Gamdom.com – Unisciti alla lotta per $ 50.000Inizia a guadagnare punti per tutte le monete Gamdom scommesse e guarda fino a che punto puoi scalare la classifica!

Il reddito dei minatori è tornato ai livelli osservati nel periodo che precede il cosiddetto dimezzamento di maggio (riduzione della ricompensa per l’estrazione di un blocco).

Nei primi cinque giorni di novembre, le entrate dei minatori di bitcoin sono già ammontate a quasi 21 milioni di dollari. L’ultima volta che hanno ricevuto circa gli stessi vantaggi all’inizio di maggio 2020.

Huawei presenta uno smartphone con portafoglio digitale in yuan integrato

Gli analisti attribuiscono questa tendenza al rally in corso di bitcoin. Parallelamente, c’è stato un aumento delle commissioni per l’elaborazione delle transazioni nella rete BTC. Dalla fine di ottobre le tariffe sono aumentate di quasi il 200%. Dall’inizio di novembre, i minatori hanno guadagnato $ 4,15 milioni dall’elaborazione delle commissioni, che rappresenta circa il 20% del loro reddito totale.

Il team di CryptoQuant ritiene che molti pool minerari inizieranno presto a vendere i bitcoin accumulati per incassare il rally di novembre.

In precedenza, il CEO di CryptoQuant, Ki Yang Joo, ha twittato che i grandi detentori di criptovaluta hanno già iniziato a portare BTC negli scambi. Questo è un segnale allarmante per il mercato. Tuttavia, lo stesso esperto ritiene che i minatori cercheranno di aspettare un prezzo di bitcoin più alto per sfruttarlo al meglio.

Krypto-Kreditgeber Celsius erleichtert die Aufnahme von Bitcoin-unterstützten Krediten

Celsius Network, eine zentralisierte kryptografische Kredit- und Zinsplattform, hat die Mindestbelastung für einen neuen Kredit auf 500 Dollar gesenkt.

In Kürze

  • Celsius Network, eine Krypto-Speicher- und Finanzanwendung, hat den Mindestkreditbetrag auf 500 Dollar gesenkt.
  • Celsius Network bietet Kunden krypto-gesicherte Darlehen zu jährlichen Zinssätzen ab 1% an.
  • Celsius Network ist von 90.000 Kunden im April auf heute mehr als 200.000 Kunden angewachsen.

Celsius Network, eine Krypto-Lending-Plattform mit niedrigen Kreditzinsen, erleichtert das Ausleihen von krypto-gesicherten Krediten, indem der Schwellenwert für die Kreditaufnahme von 1.000 auf 500 US-Dollar gesenkt wurde.

Celsius ist der Ansicht, dass die neue Obergrenze ohne Bereitstellungsgebühr und schnelle Genehmigungen es den Kunden erleichtern wird, sich das zu leihen, was sie brauchen, ohne über das Ziel hinauszuschießen, wodurch ein effizienterer Kreditmarkt entsteht und bestimmte Kreditnehmer weniger langfristige Zinsen zahlen müssen.

Celsius Network ist eine zentralisierte Wallet-Anwendung, mit der Benutzer Krypto-Währungen, darunter Ethereum, Bitcoin und mehr als 30 andere Krypto-Token, speichern und übertragen können. Celsius-Benutzer können ihre Einlagen zur Ausleihe zur Verfügung stellen, wobei sie bis zu 9 % für Ethereum und 6 % für Bitcoin zurückerhalten.

Sie können auch auf stabile Dollar-Münzen lautende Darlehen gegen in ihren Brieftaschen deponierte Kryptobestände zu jährlichen Zinssätzen ab 1% aufnehmen. Stablecoins sind Krypto-Token, deren Wert an andere Vermögenswerte, wie z.B. den US-Dollar, gebunden ist; Benutzer, die sich für die Ausleihe von BitQT in USDC entscheiden, können jährlich mehr als 15% zu aktuellen Zinssätzen verdienen.

Celsius hat im Laufe des Jahres 2020 ein beeindruckendes Wachstum erlebt und ist von weniger als 100.000 Kunden im April auf heute mehr als 200.000 Kunden angewachsen; seit seiner Gründung im Jahr 2018 hat das Unternehmen mehr als 8 Milliarden US-Dollar an Darlehen ausgegeben. Darüber hinaus schloss Celsius im Juni eine Investitionsrunde über 10 Millionen US-Dollar unter der Leitung des Stablecoin-Emittenten Tether ab, mit dem Ziel, die an den Dollar gebundenen Stablecoins von Tether (bekannt als Tethers) in die Plattform aufzunehmen.

„Es ist jetzt wichtiger denn je, mehr Menschen mit den gleichen finanziellen Vorteilen zu versorgen, die den Ultrareichen vorbehalten sind“, sagte der CEO von Celsius, Alex Mashinsky, in einer Pressemitteilung.

„Wenn Sie bei Celsius einen Kredit aufnehmen, können Sie auf das gesamte Bargeld zugreifen, das Sie benötigen, und trotzdem Ihren Krypto behalten, und genau wie die Milliardäre können Sie Kapitalertragssteuern aufschieben, indem Sie Ihre Vermögenswerte nicht verkaufen. Indem wir den Mindestbetrag für die Beantragung eines Kredits senken, ermöglichen wir Millionen von Menschen den Zugang zu denselben Finanzinstrumenten.

BITCOIN PISCA SINAIS DE FORÇA TÉCNICA, JÁ QUE OS COMERCIANTES TÊM COMO META $12K+.

Bitcoin está atualmente atrasado em relação a muitos de seus pares, já que a moeda criptográfica de referência é estável dentro da região superior de 11.000 dólares, enquanto o Ethereum e outros grandes altcoins se reúnem
Os analistas estão observando que a moeda criptográfica está formando uma força subjacente, no entanto, que pode permitir que ela aumente em curto prazo.

Como tal, esta consolidação atual pode ser a maneira dos compradores lançarem as bases para um impulso significativo a curto prazo.Um comerciante está observando especificamente que a resistência que tem atormentado o BTC está começando a se degradar.Ele acredita que isso sugere que está iminente um novo lado positivo.

O Bitcoin Circuit está atualmente estagnado dentro dos 11.000 dólares superiores, com seu surto de comercialização lateral, já que muitos outros ativos digitais – como o Ethereum – mostram sinais de força significativa.

A resistência de $12.000 que tem sido insuperável nas últimas semanas tem mostrado poucos sinais de desistência, uma vez que os compradores ainda não testaram com sucesso até mesmo este nível.

Dito isto, os analistas estão observando que a pressão de venda aqui se dissolveu significativamente nos últimos tempos.

Como tal, a atual fase de consolidação pode ser suficiente para impulsioná-la além deste nível e enviar a moeda criptográfica voando significativamente mais alto nos próximos dias e semanas.

O BITCOIN COMERCIALIZA EM TORNO DE $11.700 ENQUANTO O ETÉREO E OUTROS ALTCOINS SE CONCENTRAM

No momento em que escrevo, a Bitcoin está negociando marginalmente ao seu preço atual de $11.715. Isto é em torno do preço ao qual tem sido negociado ao longo dos últimos dias.

É importante notar que isto marca uma recuperação total de seus recentes mínimos de US$ 11.100 que foram estabelecidos na semana passada depois que a BTC enfrentou uma rejeição de US$ 11.600.

A capacidade dos compradores de absorver esta pressão de venda, defender seu apoio chave em torno de $11.000, e empurrá-lo de volta para a região superior de $11.000 aponta para a força subjacente entre os touros.

ANALISTA: A PRESSÃO DE VENDA DO BTC ESTÁ COMEÇANDO A SE DEGRADAR

Um analista explicou em um tweet recente que a imensa pressão de venda entre $12.000 e $13.000 que anteriormente estava suprimindo sua ação de preços está começando a se degradar.

Ele observa que em uma tabela de tempo mais alta, não há muita resistência que impeça a BTC de escalar além dos $12.000 e subir em direção à região de $13.000 no curto prazo.

„BTC: Os prazos altos em Bitcoin parecem bons. A vela semanal mostra que os compradores estavam interessados em sub 11.550 dólares. E não há muito tempo de espera na Bitcoin entre o preço atual e $13.000 em prazos altos. Pessoalmente, acho que é hora da BTC dar lugar a $12k+ novamente“, disse ele.

Se a Bitcoin puder quebrar a intensa pressão de venda que existe em torno de $12.000, ela poderá em breve iniciar a próxima etapa de sua tendência de alta.

Äther über diesem Zusammenfluss könnte stark ansteigen

Äther über diesem Zusammenfluss könnte der Widerstand stark ansteigen

Ethereum korrigierte unter das Niveau von 380 $, fand aber gegenüber dem US-Dollar Unterstützung bei fast 365 $. Der ETH-Preis steigt derzeit, aber er muss für eine starke Aufwärtsbewegung die wichtige 380-Dollar-Zone überwinden.

Ethereum erholt sich derzeit von $365 und handelt über dem Niveau von $372.
Der Preis sieht sich einem starken Widerstand nahe der 380-Dollar-Zone und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gegenüber.
Auf der Stunden-Chart bei Bitcoin Evolution von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) bildet sich eine wichtige rückläufige Handelsspanne mit einem Widerstand nahe der $ 380-Marke. Das Paar wird wahrscheinlich in Richtung $400 steigen, wenn es den $380-Konfluenzwiderstand überwindet.

Ethereum-Preis nähert sich großer Hürde

In den letzten paar Sitzungen verzeichnete Ethereum einen stetigen Rückgang aus der $395-Zone. Der ETH-Kurs durchbrach die wichtige Unterstützungsmarke von 380 $ und pendelte sich unter dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt ein.

Es gab auch einen Durchbruch unter das Niveau von 370 $, aber der Ätherpreis fand Unterstützung nahe dem Niveau von 365 $. Es bildet sich ein Tief in der Nähe von $365 und der Preis erholt sich derzeit höher. Er durchbrach die 370 $-Marke sowie das 23,6% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom 388 $-Hoch zum 365 $-Tief.

Ein sofortiger Widerstand ist nahe dem $375-Level. Das 50% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom $388-Hoch zum $365-Tief liegt ebenfalls nahe dem $376-Level, um als Hürde zu fungieren.

Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart der ETH/USD ein wichtiger rückläufiger Kanal mit einem Widerstand nahe $ 380 bildet. Ein mittlerer Widerstand für Ethereum befindet sich nahe der Marke von $378 und dem 100-Stunden-SMA.

Ether steht eindeutig einem Konfluenzwiderstand nahe den Niveaus von $378 und $380 gegenüber. Ein erfolgreicher Durchbruch oberhalb des Kanals und des $ 380-Kurses könnte die Türen für einen starken Anstieg auf kurze Sicht öffnen. Der nächste grössere Widerstand auf der Oberseite liegt nahe dem Niveau von $395, gefolgt von $400.

Erneuter Rückgang an der ETH?

Wenn Ethereum nicht über $375, $378 und den Kanalwiderstand hinauskommt, besteht die Gefahr eines erneuten Rückgangs. Eine erste Bitcoin Evolution Unterstützung liegt nahe dem Niveau von 370 $.

Die nächste wichtige Unterstützung für die Bullen liegt nahe der 365 $-Marke, unter der die Bären in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich einen Test der wichtigen 355 $-Unterstützungszone anstreben werden.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD gewinnt in der Aufwärtszone langsam an Tempo.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt immer noch unter der 50er Marke.
  • Hauptunterstützungsniveau – $380
  • Haupt-Widerstandsebene – $365

Top On-Chain Metrics untersucht Modelle

Top On-Chain Metrics untersucht Modelle, die den Anstieg von Bitcoin auf 1 Million Dollar vorhersagen

Das jüngste Auf und Ab des Bitcoin-Preises hat dazu geführt, dass beliebte Analysten der Kryptographie-Modelle vorhersagen, dass die BTC bei Bitcoin Era auf ein neues Allzeithoch von 1.000.000 $ steigen wird. Jeder der Top-Analysten analysiert in seinem neuen Bericht das Verhältnis von Bestand zu Fluss, ein Modell, das die Menge der im Umlauf befindlichen Ware durch die pro Jahr geförderte Menge dividiert.

Obwohl es einen wilden Streit darüber gibt, ob das Verhältnis von Bestand zu Fluss ein perfektes Instrument zur Vorhersage der Richtung der BTC ist, erklärte der Billionen-Dollar-Vermögensverwalter Fidelity Digital Assets, dass S2F historisch gesehen ein perfektes Maß zur Beurteilung der Frage ist, ob eine Ware zu einem erfolgreichen Wertaufbewahrungsmittel werden würde.

Auch die prominente Kryptowährungsmetrik unter dem pseudonymen Namen PlanB sagte voraus, dass der Wert von Bitcoin bis 2029 auf 1.000.000 Dollar ansteigen wird. Der Analyst erklärte, dass Rohstoffe mit einem Bestand, der aufgrund der niedrigen Produktionsrate, die relativ zum bestehenden Angebot ist, schwer zu verdoppeln ist, in der Vergangenheit zu einem überlegenen Wertaufbewahrungsmittel geworden sind.

Solche Rohstoffe werden laut PlanB in großem Umfang für Investitionszwecke und gelegentlich für die industrielle Nutzung verwendet, dennoch sind Verbrauchsgüter, die für große Angebotssteigerungen anfällig sind, weniger produktiv, wenn es darum geht, Wert zu speichern.

Saifedean Ammous nahm das S2F-Modell an, um die BTC mit anderen für Investitionszwecke verwendeten Rohstoffen zu vergleichen, und die Verwendung der Metrik hat sich danach ausgeweitet und Modellen, die auf dem Verhältnis basieren, Auftrieb gegeben.

Was war der Anhaltspunkt?

Saifedean Ammous wies darauf hin, dass Gold die widerstandsfähigste Wertaufbewahrung ist und im Laufe der Jahre den höchsten Stock-to-Flow-Wert erreicht hat, der nun dicht gefolgt wird von Bitcoin und Silber, weshalb der Kryptoanalyst erklärte, dass die jüngste Halbierung der BTC den Abstand zwischen Gold und Bitcoin weiter verringert hat. Der Analyst bekräftigte, dass die Bestandsentwicklung von Bitcoin nach der nächsten BTC-Halbierung, die für 2024 geplant ist, die von Gold übertreffen wird.

In ähnlicher Weise wiederholte auch der prominente On-Chain-Investor Grayscale die Fidelity Digital Asset’s, die besagen, dass Rohstoffe mit einem hohen Stock-to-Flow-Verhältnis bei Bitcoin Era regelmäßig von Investoren nachgefragt werden. Nichtsdestotrotz nahm sich der Investor die Zeit, um davor zu warnen, dass ein S2F-Preismodell keinen Anstieg des Wertes eines Assets garantiert.

Predicción de precios de Bitcoin: BTC/USD supera los 12.400 dólares desde julio de 2019;

El gráfico diario revela que el precio de Bitcoin Era se está comerciando en territorio positivo, con una subida del 3,5% en la sesión comercial de hoy.
Tendencia de largo plazo del BTC/USD: Alcista (Gráfico diario)

  • Niveles clave:
  • Niveles de resistencia: 13.000, 13.200, 13.400 dólares.
  • Niveles de apoyo: 11.300, 11.100, 10.900 dólares.

BTCUSD – Gráfico diario

En las últimas semanas, el BTC/USD parece estar entrando en una carrera de toros en toda regla, ya que esta acción de los precios ha marcado una extensión de la tendencia alcista que se ha visto durante todo el mes pasado, aunque ahora parece estar cobrando fuerza a medida que los toros empiezan a ganar más terreno contra los osos. Sin embargo, el indicador técnico del aumento de las tasas de participación en el mercado es el tráfico del sistema en las principales bolsas y plataformas comerciales.
Qué esperar de Bitcoin (BTC)

Hoy, el BTC/USD extendió la recuperación y alcanzó el máximo intradía de 12.486 dólares. El BTC/USD se ve cambiando de manos en 12.335 dólares con más de 3,5% de ganancias desde el comienzo del día. El apoyo local puede ahora estar situado alrededor del promedio móvil de 9 días en 11.700 dólares. Si el impulso alcista se mantiene, el BTC/USD puede aumentar a 13.000 dólares. Esta barrera psicológica puede frenar la tendencia alcista y desencadenar la corrección hacia los promedios móviles. Si se rompe, la venta puede extenderse a 11.300, 11.100 y 10.900 niveles de soporte.

Además, si los toros empujan más alto, el primer nivel de resistencia se sitúa en 12.500 dólares. Se necesita un movimiento sostenible por encima de los 12.500 dólares para que el alza gane tracción, mientras que la siguiente resistencia importante puede llegar a los 12.800 dólares por encima del límite superior del canal. Los siguientes niveles de resistencia podrían situarse en torno a los 13.000, 13.200 y 13.400 dólares a medida que el indicador técnico RSI (14) se mueve hacia la región de sobrecompra.

Tendencia a medio plazo del BTC/USD: Alcista (Gráfico 4H)

En el gráfico de 4 horas, los osos están haciendo un intento de retroceder en el mercado, pero los toros rápidamente mantuvieron el apoyo al elegir el precio de 12.283 dólares hasta donde actualmente se negocia en 12.344 dólares que está alrededor del límite superior del canal. Mientras tanto, los 12.800 dólares y más pueden entrar en juego si el BTC/USD rompe por encima del canal.
BTCUSD – Gráfico de 4 horas

Sin embargo, si el precio cae por debajo de los promedios móviles y comienza a caer, los niveles de apoyo de 12.000 dólares o menos pueden estar en el punto de mira. Mientras tanto, a medida que el indicador técnico RSI (14) se mueve alrededor del nivel 70, pueden aparecer más señales alcistas antes de que pueda producirse una inversión.